Energieautarke Z-Wave Außensirene durch große Solarzelle von Popp

229,99 € * 299,00 € * (23,08% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager. Expressversand nächster Werktag bei Bestellung bis 12.00 Uhr außer Sa.

  • POPE005107
Dieses Gerät ist eine autark arbeitende Sirene für Z-Wave Systeme. Aufgrund der großflächigen... mehr
Produktinformationen "Energieautarke Z-Wave Außensirene durch große Solarzelle von Popp"

Dieses Gerät ist eine autark arbeitende Sirene für Z-Wave Systeme. Aufgrund der großflächigen integrierten Solarzelle kommt die Sirene ohne eine zusätzliche externe Stromversorgung durch Netzanschluss oder Batterie aus. Dadurch kann die Sirene an jedem beliebigen Platz im Außenbereich installiert und dann über Z-Wave Funk gesteuert werden. Auf diese Weise können bestehende Sicherheitssysteme um eine Sirene mit akustischen und optischen Alarmsignalen erweitert werden. 

Die Sirene erzeugt einen sehr lauten Alarmton (105 dBm) bei gleichzeitigen Leuchtsignalen durch hell blinkende LEDs.

Darüber hinaus verfügt das Gerät über Manipulations- und Diebstahl-Schutz. Nimmt man die Sirene aus der Wandhalterung, wird automatisch Alarm ausgelöst und gleichzeitig an die Z-Wave Zentrale übermittelt. Dabei läuft sämtliche Kommunikation zwischen Z-Wave Controller und Sirene zum Schutz vor Manipulationen verschlüsselt und gesichert ab.

Die Sirene kann wartungsfrei betrieben werden und ist wasserfest nach Schutzklasse IP56. Der durchschnittliche Solar-Energieertrag eines Tages reicht aus, um das Gerät für 50 Tage zu betreiben (wenn in dieser Zeit kein Alarm ausgelöst wird).

Ein zusätzlicher Sensor im Inneren der Sirene übermittelt die dortige Temperatur an die Smart Home Zentrale.

Weiterführende Links zu "Energieautarke Z-Wave Außensirene durch große Solarzelle von Popp"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Energieautarke Z-Wave Außensirene durch große Solarzelle von Popp"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen